Blog Kategorie: Digital




Biotechnologie-Studie 2021: Digitalisierung als wesentlicher Trend
5 (1)

17. Januar 2022 von

Die neu erschienene Biotechnologie- und Pharma-Studie des Referats für Arbeit und Wirtschaft zeigt Branchentrends im Bereich der Biotechnologie- und Pharmaindustrie in der Europäischen Metropolregion München auf. Eine wichtige Rolle spielt dabei der globale Megatrend Digitalisierung. Der Anwendungsbereich der Biotechnologie ist breitgefächert und bietet ein besonderes Potenzial für Innovationen. Somit gilt…

Digitalisierung im ländlichen Raum: Konzepte und Projekte für mehr Lebensqualität
5 (1)

04. Januar 2022 von

Digitalisierung bietet gerade im ländlichen Raum viele Möglich­keiten für Verbesserungen im Alltag der Menschen. Interessante Konzepte und Erfahrungen dazu liefert das Forschungsfeld „Versorgung im ländlichen Raum“ der Arbeitsgruppe für Supply Chain Services des Fraunhofer Instituts für Integrierte Schaltungen. Auf dem Marktplatz Digitaler Möglichkeiten 2021 berichteten Mirjam Opitz und Dr. Andreas…

Warum von digitaler Barriere­freiheit alle profitieren
5 (3)

03. Dezember 2021 von

Den Begriff der Barrierefreiheit kennen wir vor allem aus dem baulichen Kontext. Rampen und Aufzüge in öffentlichen Gebäuden gehören schon lange zum gewohnten Bild. Barrierefreiheit ist heutzutage aber auch ein digitales Thema. Aber warum ist das wichtig und warum profitieren wir alle davon? Und wer muss digitale Barrierefreiheit umsetzen? Das…

Vorhang auf für Münchens neue Digitalisierungs­marke
5 (1)

22. November 2021 von

Die Beschäftigten der Landeshauptstadt München arbeiten gemeinsam mit der Stadtgesellschaft täglich daran, unsere Stadt lebens- und liebenswert zu gestalten. Die Digitalisierung hat dabei in allen Bereichen eine bedeutende Rolle eingenommen. Mit der neuen, stadtweiten Digitalisierungsmarke geben wir der digitalen Transformation nun ein frisches Gesicht. Wozu ein neues Design? Im Beitrag…

Wahlen 2021: Reibungslose Abläufe dank Prozessoptimierung
5 (11)

27. Oktober 2021 von

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Eine nachträgliche Auswertung der Abläufe hinter den Kulissen der Wahlen ist deshalb für die Beteiligten im Kreisverwaltungs­referat (KVR) und in der IT Münchens selbstverständlich. Während diese Phase des kontinuierlichen Verbesserungs­prozesses noch läuft, wollten wir schon mal wissen: Was sagen die Zahlen? Ist in…

DAVe: Neues Fachverfahren zur Auswertung von Verkehrs­zählungen
5 (8)

18. Oktober 2021 von

Seit 1989 werden Zählungen zur Verkehrsbelastung in München digital erfasst. Inzwischen sind Daten aus über 5000 Zählungen in Datenbanken gespeichert. Jetzt wird die vorhandene Anwendung zur Verwaltung und Auswertung abgelöst von DAVe: einem modernen, vom Eigenbetrieb it@M agil entwickelten Fachverfahren. Erfahren Sie mehr: Im Auftrag der Stadt München werden an…

Wie werden Mobilfunk­anlagen geplant? Wir klären über das Verfahren auf!
5 (1)

08. Oktober 2021 von

Vor vierzehn Jahren begann ein großer Umbruch im Bereich des Mobilfunks. Handys wurden nicht mehr nur zum Telefonieren und für kurze Textmitteilungen genutzt, sondern boten über das mobile Breitbandinternet Zugang zu verschiedensten Diensten. Doch wie kommt eigentlich der Mobilfunk zu den Nutzerinnen und Nutzern? Welche Verfahrensschritte müssen hierfür durchlaufen werden?…

Zwischen Tradition und Aufbruch: Wie agil sind die städtischen IT-Projekte?
4.7 (6)

06. Oktober 2021 von

Öffentliche Verwaltungen sind eher weniger dafür bekannt, besonders agil zu arbeiten. Andererseits ist agiles Arbeiten in Münchens Stadtverwaltung an vielen Stellen heiß ersehnt. Um die Entwicklung zu mehr Agilität bei städtischen IT-Projekten zügig voranzubringen, fördert und koordiniert ein referats­über­greifendes Team die Agile Transition, also den Übergang zu mehr Agilität in…

Geschlechter­gerechte Digitalisierung gemeinsam gestalten
5 (3)

10. September 2021 von

Die Stadt München wird die Digitalisierung aktiv so gestalten, dass alle Menschen gleichermaßen von ihren Vorteilen profitieren können. Doch wie kann die Entwicklung geschlechtergerechter digitaler Lösungen und Angebote konkret umgesetzt werden? Hierfür liefern Wissenschaft und Praxis wichtige Anhaltspunkte. Geschlechtergerechte Digitalisierung – wieso ist die gemeinsame Gestaltung so wichtig? Auf den…