Blog Kategorie: Digital



Besserer Service dank professio­nellem Geschäfts­prozess­management

18. April 2019 von

Sie wünschen sich von Ihrer Stadtverwaltung, dass sie Ihre Anliegen zügig erledigt? Sie erwarten aber auch, dass sie sparsam mit Geldmittel und Ressourcen umgeht? Professionelles Geschäftsprozessmanagement bringt beide Ziele nachhaltig voran. Wachsende Bevölkerung, steigende Anforderungen für die Verwaltung Die Münchner Stadtbevölkerung wächst und wächst: Laut aktueller Prognose von gut 1,5…

Datenschutz: Das DSGVO-Projekt in München

15. April 2019 von

Datenschutz ist ein europäisches Anliegen. Die Datenschutz­grundverordnung (DSGVO) ist der Versuch der EU, die Persönlichkeitsrechte bei der Verarbeitung personen­bezogener Daten zu wahren.  Die Verordnung trat im Mai 2016 in Kraft, nach einer Übergangsfrist ist sie seit 25. Mai 2018 ohne Einschränkung anzuwenden. Die Münchner Stadtverwaltung verarbeitet gemäß ihres gesetzlichen Auftrages…

Smart City Atlas: München als Labor für Zukunftslösungen

07. April 2019 von

Der Smart City Atlas ermöglicht erstmals eine umfassende Übersicht der zahlreichen Smart City-Initiativen in ganz Deutschland. Hier nimmt München eine Vorreiterrolle ein. Smart City Atlas – Projekte aus ganz Deutschland Der Smart City Atlas zeigt in Einzelsteckbriefen jeweils die bedeutendsten Projekte und Schwerpunktthemen in insgesamt 50 Städten. Hierbei wurden vom…

Aufbau einer sicheren Basis für die digitale Verwaltung

26. März 2019 von

Als Anfang dieses Jahrzehnts die Forderungen nach modernen Online-Services der Kommunen lauter wurden, stand die städtische IT zunächst vor einem Problem: Die technische Infrastruktur war für eine Öffnung nach außen nicht vorbereitet, grundlegende Veränderungen waren notwendig. Nach einer Zusammenführung der zuvor auf viele Einheiten aufgesplitteten IT wurde der weitere Veränderungsbedarf…

3D-Stadtmodell und Augmented Reality

06. März 2019 von

Auf Grundlage eines 3D-Stadtmodells wurde in München eine Lösung für Augmented Reality entwickelt. Augmented Reality erweitert die reale Welt um die Darstellung zusätzlicher digitaler Informationen. Diese Lösung wird anlässlich des gestrigen Tags der Vermessung und Geoinformation von Markus Mohl, GeodatenService München, hier im Blog vorgestellt. Tag der Vermessung und Geoinformation…

Verkehr erfassen und Parkplätze finden

21. Februar 2019 von

Die intelligenten Lichtmasten im SmartCity-Pilotgebiet Neuaubing-Westkreuz werden wieder ein Stück gescheiter: 20 von ihnen erhalten noch im Februar neue Sensoren, die im Erprobungsmodus zwei Themen rund um den Verkehr in München unterstützen. Dabei geht es zum einen um die Frage, zu welchen Zeiten bestimmte Verkehrsflächen von wie vielen Autos, Fahrräder…

Kennst Du die SmartCity App? Infos aus erster Hand

18. Februar 2019 von

Beim Barcamp #mucgov18 im Mai 2018 zielte eine Session darauf ab, Feedback und Ideen zur Weiterentwicklung der Münchner SmartCity App direkt von den Bürgerinnen und Bürgern zu erfragen und somit deren Bedürfnisse besser zu verstehen.  Auch eine Mitarbeiterin der Münchner Volkshochschule (MVHS) besuchte die BarCamp-Session und bot an, eine Schulung zur App…

Ein Blick zurück und nach vorne: München. Digital. Erleben.

19. Dezember 2018 von

Zum Jahresabschluss zeigen wir Ihnen, welche Themen, Projekte oder Veranstaltungen 2018 die Münchner IT besonders prägten. Startschuss: Neugründung des IT-Referats 2018 war ein spannendes Jahr für die Münchner IT: Mit der Neugründung eines eigenen IT-Referates wurde ein deutliches Zeichen für die Digitalisierung und deren Umsetzung in der Stadtverwaltung gesetzt. Seit…

Hackathon meets Smart Country Convention

07. Dezember 2018 von

Fünfundzwanzig Stunden, dreizehn Teams, ein Ziel: Smarte Lösungen entwickeln für Bürgerinnen und Bürger der Städte und Regionen. Am 20. und 21. November veranstaltete der Hackerstolz e.V. den Hackathon „Smart Country{Hacks}“ im Rahmen der ersten Smart Country Convention in Berlin. 70 Designerinnen und Designer, Entwicklerinnen und Entwickler sowie IT-Interessierte nahmen sich…

Hacken im Dienst der Stadt – HackaTUM 2018

26. November 2018 von

Was passiert, wenn man kreative Köpfe 36 Stunden lang mit unterschiedlichen Datensätze der Stadt zusammenbringt? Beim HackaTUM, dem Hackathon der Technischen Universität München, wurden viele gute Ideen entwickelt und die Hacker haben gezeigt, wie man mit Daten „die Stadt“ verbessern kann. HackaTUM 2018 Am Hackathon der TU München nahmen vom 16. –…