Blog Kategorie: Partner



Entust – Begeisterung mit anderen teilen

03. August 2020 von

Du brauchst Unterstützung bei Deiner Fahrradreparatur? Du willst ein paar Gitarrenstunden geben? Oder Du kennst eine tolle Wandertour, für die Du Begeisterte suchst? Es gibt mit Sicherheit jemanden, der Deine Tipps oder Hilfe gerne annimmt! Der zweite Gewinner unseres Open Calls „Apps4Muc“ will Menschen mit gemeinsamen Interessen vernetzen und das…

#freiburghält­­zusammen – Groß­experiment virtuelles Freiburg

29. Juni 2020 von

Als Großexperiment bezeichnet die Badische Zeitung das jüngste Kind städtischer Sozial- und Digitalpolitik. Gemeint ist der von der Stadt Freiburg gewagte Start eines eigenen sozialen Stadtnetzwerkes – ohne Bindung an einen der großen Social Media Player. Die zentralen Fragen des Experiments #freiburghältzusammen sind: Kann eine (kleinere) Großstadt selbsttätig gemeinwohlorientierte Digitalpolitik…

Mia gehn online! – Die Digitalisierungs­initiative für Münchner Klein­unternehmen

11. Mai 2020 von

Die Corona-Pandemie bringt Münchner Kleinunternehmen zunehmend in Existenznot. Daher entwickelten zwanzig Expertenteams im Rahmen der Aktion „Mia gehn online!“ pragmatische Lösungen, damit Unternehmen ihr Angebot und ihre Dienstleistungen zukünftig auch online verkaufen und vermarkten können. Ein Beitrag in der Rubrik #ITforMuc: Mia gehn online! Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants, Bars, Friseure und andere…

Citywise – Die Austauschplattform für den Radverkehr Münchens

23. März 2020 von

Bereits im November haben wir die Gewinnerteams unseres Open Calls „Apps4Muc“ bekanntgegeben. Nun ist es soweit: Die Lösungen sind fertig! Daher werden wir nach und nach die Start-ups und deren Ergebnisse vorstellen. Los geht es mit dem Whysk und der App „Citywise“ für alle Radl-Fans. Die Geschichte hinter Whysk Martin…

Jetzt mitmachen beim Smart City Innovations­wettbewerb!

02. März 2020 von

Der jährliche Innovations­wettbewerb der Stadt München geht in die dritte Runde. Die Themen für 2020 sind jetzt online. Gesucht werden innovative Ideen zu Blockchain, Patientensteuerung, Gamification und Klimaschutz. Bewerbungen sind bis 31. Mai 2020 möglich. Bei Erfolg winken Preisgelder, Kontakte und wertvolle Erfahrungen. Die Hintergründe zum Innovations­wettbewerb Der Innovationswettbewerb richtet…

IT-unterstütztes Facility Management: CAFM im Austausch mit Tank & Rast

07. Februar 2020 von

Mit knapp 40.000 Beschäftigten und zahlreichen Standorten im gesamten Stadtgebiet gibt es im Facility Management der Stadt München einiges zu tun. Bei Planung, Ausführung und Überwachung der mitarbeiter- und arbeitsbezogenen Dienstleistungen kann eine Software (CAFM) unterstützen. Das IT-Referat tauscht sich dazu mit der Tank & Rast GmbH aus. CAFM steht…

Erfolgs­faktoren zur Umsetzung einer digitalen Verwaltung

03. Februar 2020 von

Die Umsetzung der Digitalisierungs­strategie bringt einige Hürden mit sich, die die Stadt München vor allem durch Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnerinnen und Partnern überwinden möchte. Dr. Petra Wolf ist Beraterin der digital@M GmbH und hilft der Verwaltung dieses neue Innovationspotential zu nutzen. Hier beschreibt sie, worauf es ankommt auf dem Weg…

München und Stuttgart im Austausch zur Digitalisierung

22. Januar 2020 von

Im Dezember 2019 trafen sich die beiden Landeshauptstädte, um sich über die Herausforderungen bei der Digitalisierung und ihre jeweilige Strategie auszutauschen. Das nächste Treffen ist bereits für April 2020 geplant. Dann kommt Stuttgart zu Besuch nach München. Wie die Stuttgarter die Digitalisierung angehen Thomas Bönig, CIO und CDO der Stadt…

Digitalisierung: Interkommunale Zusammenarbeit neu denken

06. Dezember 2019 von

Die Zusammenarbeit der Städte München, Augsburg und Nürnberg in Sachen Digitalisierung schreitet voran: Am 20. November fand das zweite Strategietreffen der Kooperationspartner in Nürnberg statt. Schnelligkeit und Arbeitsteilung sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren der interkommunalen Zusammenarbeit. Zudem sitzt erstmals auch das Digitalministerium des Freistaats Bayern mit am Tisch. Geschwindigkeit als neue…

Wissen weitergeben – Ausbildung kommunaler Digitallotsen

10. November 2019 von

„Digitales Rathaus“ heißt ein neues bayerisches Förderprogramm. Es soll kleinere Behörden beim Ausbau ihrer digitalen Services unterstützen. Dafür erhalten die Kommunen jeweils bis zu 20.000 Euro Finanzhilfe. Zudem wird die Qualifizierung von Digitallotsen gefördert. Drei Kollegen aus der Münchner Verwaltung sind als Ausbilder dabei. Das Online-Zugangsgesetz sieht vor, dass bis…