Blog Kategorie: Partner




StimUp – Ein Fazit zum Test der digitalen Wahl
5 (2)

21. Dezember 2021 von

Regelmäßig arbeitet die Stadtverwaltung München auch mit Startups zusammen. Ein Beispiel ist StimUp – eine App, die Abstimmungen auch im digitalen Raum sicher gestaltet. Im Rahmen des Wettbewerbs Apps4MUC konnte unsere Kollegin Ella vom Team Smart City München einen genaueren Blick auf die Anwendung werfen und zieht ein Fazit. Das…

Widerstände in der digitalen Transformation im öffentlichen Dienst
4.8 (21)

14. Dezember 2021 von

Zwischen 30 und 60 Prozent der Initiativen, die den digitalen Wandel in Organisationen vorantreiben wollen, scheitern. Der Hauptgrund liegt vor allem im Widerstand der Beschäftigten gegenüber Veränderungen. Dieses Thema betrifft auch den öffentlichen Sektor. Wie soll man hier reagieren, um die Digitalisierung dennoch erfolgreich zu gestalten? Unsere Kollegin Anna Rieß…

CorrelAid: Das Potential von Data Science demokratisieren
5 (4)

29. November 2021 von

Neue Technologien und umfangreiche Datenanalyse bergen viele Chancen. Entscheidend dafür sind finanzielle und personelle Mittel, die vor allem Non-Profit Organisationen häufig fehlen. Hier möchte das Netzwerk CorrelAid helfen: In kleinen Teams entwickeln die Mitglieder ehrenamtlich Lösungen für gemeinnützige und soziale Organisationen. Pia, Mitarbeiterin des Vereins, berichtet im Gastbeitrag über Hintergründe…

Smart City Bochum – Konzept, Ziele, Maßnahmen
5 (2)

06. September 2021 von

Die smarteste City im Ruhrgebiet? Bochum! Was hinter der Strategie der Smart City steckt, was diese so besonders macht und wie der Leitgedanke “Bochum. Zukunftsfähig. Bürgernah.” umgesetzt wird, erfahren Sie im Gastbeitrag. Was sagt Ihnen die Stadt Bochum? Stadt im Ruhrgebiet mit rund 371000 Bürgerinnen und Bürgern, Universitätsstadt, das Musical…

D21 Digital-Index – Wie steht’s um unsere Digitalkompetenz im Freistaat?
5 (1)

12. Juli 2021 von

Bereits letztes Jahr haben wir über die Ergebnisse des D21 Digital-Index berichtet. 2021 gab es eine Neuauflage. Diese enthielt eine Sonderauswertung über den Stand der Digitalisierung im Freistaat. Wie sich Bayern in Sachen Informations- und Datenkompetenz, digitalem Kommunikationsverhalten und Offenheit der Bürgerschaft gegenüber digitalen Angeboten so schlägt, sehen wir uns…

Gesucht: Geben Sie der neuen Online-Plattform Münchens einen Namen!
5 (6)

02. Juli 2021 von

Ab September können Münchnerinnen und Münchner auf einer neuen Online-Plattform mit ihrer Meldung unsere Stadt sauber und attraktiv halten. Doch wie soll diese Online-Plattform heißen? Sie sind gefragt: Wir freuen uns auf Ihre Namensvorschläge! Unsere Stadt gemeinsam besser machen Die bayerische Landeshauptstadt gehört zu den saubersten und sichersten Städten Deutschlands.…

Neuer Innovationsort: Eröffnung des Munich Urban Colab
4.9 (7)

28. Juni 2021 von

Die Landeshauptstadt München und die UnternehmerTUM, Europas größtes Gründungszentrum, feiern nach nur zwei Jahren Bauzeit die offizielle Eröffnung des Munich Urban Colabs. Damit entsteht ein international einzigartiger Ort für Smart City Lösungen im Herzen von München. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten und erste Projekte: Das Munich Urban Colab öffnet…

Bildungs-IT rückt näher an das IT-Referat
3.8 (28)

09. Juni 2021 von

Wenn es um städtische IT-Themen geht, hat die Bildungs-IT eine Sonderstellung. Denn der Betrieb der pädagogischen IT ist an die LHM- Services GmbH ausgelagert, eine einhundertprozentige Tochter der Münchner Stadtwerke. Die Ansprechstelle für diesen Dienstleister lag bisher allein im Referat für Bildung und Sport (RBS). Nach Beschluss des Stadtrates ist…

Initiative FUTURY Mobility: Mission completed!
5 (2)

28. Mai 2021 von

Eine Frage, drei Monate, fünf Teams – in diesem Rahmen tritt die Initiative Futury an, um Antworten auf dringende Heraus­forderungen unserer Zeit zu finden. Die Frage zur letzten „Mission“ lautete: Mit welchen Möglichkeiten nachhaltiger Mobilität lassen sich klima­schädliche Emissionen, Lärm und Flächenverbrauch in Städten und ländlichen Gebieten reduzieren? Ihre Antworten…

Städte­kooperation bei Online-Services: Gemeinsam schneller vorwärts
3.9 (15)

06. April 2021 von

Bei der Entwicklung neuer Online-Services bringt die Städtekooperation zwischen Augsburg, Nürnberg und München inzwischen handfesten Nutzen. Gemeinsam stellen sich die örtlichen Teams fürs E-Government ihrer derzeit größten Herausforderung: der Umsetzung der im Onlinezugangsgesetz (OZG) geforderten Digitalisierung von Verwaltungsleistungen bis Ende 2022. Das Geben und Nehmen im Rahmen eines gemeinsamen kommunalen…