#Projects

München ist vielseitig.

Das zeigt sich nicht nur bei den Menschen, die in unserer Stadt leben und arbeiten. Daraus resultieren auch zahlreiche verschiedene Handlungsfelder für die Verwaltung. Gerade in Zeiten der Digitalisierung betrifft diese Aufgabenvielfalt vor allem die IT, Infrastruktur und Umorganisation innerhalb der Stadt.

Damit Expertinnen und Experten die einzelnen Themen aktiv angehen können, arbeiten Sie in vielen spannenden Projekten an der Vision „München.Digital.Erleben.“. Dabei sind eine gute übergreifende Zusammenarbeit, Ehrgeiz, Motivation und der Mut, neue Wege zu gehen, entscheidend.

Gestalte die Zukunft Münchens in unserem Team.

IT – Projekte meistern

Die Zukunft der Stadt ist smart. Im Projekt Smarter Together arbeiten wir gemeinsam an einer Strategie für digitale Infrastruktur, Parkraummanagement und der Mobilität der Zukunft.

Starte mit uns das Leuchtturmprojekt „Digitaler Zwilling“ für München.

Arbeite mit an neuen, medienbruchfreien Online-Services. Wir bringen Bürgerschaft und Verwaltung zusammen. Unsere Stichworte sind #open und #egov.

Uns als Stadtverwaltung ist es selbstverständlich ein hohes Anliegen die Daten unserer Bürgerinnen und Bürger zu schützen. Im DSGVO-Projekt haben wir nun auch die europäischen Anforderungen umgesetzt.

Arbeite mit uns an der Umstrukturierung des Stadtportals muenchen.de

Schaffe mehr Flexibilität mit der Mobilen Kommunikationsoffensive.

Baue mit uns ein professionelles Geschäftsprozessmanagement weiter aus.

Mit „NeSsi“ haben wir ein Re-Design der Netz- und IT-Sicherheitsinfrastruktur umgesetzt.

Das bieten wir Dir:

Du arbeitest nicht für jeden, dann arbeite doch für alle!

 

Werde Teil einer starken Gemeinschaft, die für die Bürgerinnen und Bürger täglich das Beste gibt. Bei uns zählen nicht Aktienwerte oder Rendite, sondern effektive und effiziente Lösungen, die die Stadtverwaltung täglich ein Stück besser machen. In unseren Projekten gestaltest Du diese aktiv mit und führst sie zum Ziel.

Arbeiten um zu Leben

 

Sport, Familie, Hobbys: Nicht nur Gesunderhaltung, sondern auch ausreichend Zeit für das Privatleben und individuelle Möglichkeiten, beides zu kombinieren, sind uns wichtig. Flexible Arbeitszeiten und eine Vielzahl an Teilzeitmodellen sind daher bei uns seit vielen Jahren selbstverständliche Unternehmenskultur – natürlich ohne Karriereknick. Alle Überstunden werden in Freizeit abgegolten und auch Sabbaticals sind möglich.

Veränderung möglich und gewollt

 

Unsere IT bietet viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und ein umfangreiches Fortbildungsangebot. Offene Stellen werden bei uns in der Regel intern ausgeschrieben. Bei uns hast Du in jeder Position und auf jeder Ebene die Möglichkeit, über Dich hinaus zu wachsen – auch ohne Führung in einer Fachkarriere.

IT-Projekte stemmen wir gemeinsam

Um große IT-Projekte erfolgreich umzusetzen, arbeiten verschiedene Personen in ihren unterschiedlichen Rollen im Team oder aus dem Projektumfeld zusammen. Dazu zählen vor allem auch diese wichtigen Rollen:

IT-Multiprojekt­management

unterstützt die Planung und Steuerung der Gesamtheit an IT-Vorhaben und IT-Projekten der Verwaltung und verbindet die strategische Ebene der IT-Vorhabensplanung mit der Umsetzungsebene des Einzelprojektmanagements. Die Reichweite des Multiprojektmanagements bezieht sich auf alle Referate und Eigenbetriebe.

IT-Projektleitung

ist für Planung, Steuerung, Controlling und Qualitätssicherung der IT-Projekte verantwortlich. Dabei kontrolliert und verantwortet sie die im IT-Projekt zu erarbeitenden Ergebnisse und legt Ziele und benötigte Ressourcen fest. Sie übernimmt das Reporting, überwacht das Risikomanagement und führt die Projektmitarbeiterinnen und –mitarbeiter fachlich.

Fachanalystinnen und -analysten

verantworten die IT-Unterstützung eines oder mehrerer Geschäftsprozesse. Sie übernehmen die Aufgaben des gesamten Anforderungsprozesses eigenverantwortlich und führen diese in ein Fachkonzept über.

Facharchitektinnen und -architekten

gestalten und entwickeln gemeinsam mit den Produkt- und Organisationsverantwortlichen die Geschäftsprozesse. Sie unterstützen diese maßgeblich bei der Gestaltung des Geschäftsprozessmanagements durch Beratung zu Prozessen und Informationen über das jeweilige Themengebiet.

IT-Ingenieurinnen und -ingenieure

werden überwiegend in den Phasen Plan und Build tätig. Sie verantworten die Konzeption und Gestaltung einer IT-Lösung, setzen IT-Anforderungen der IT-Architekten in technische Lösungen um und haben die Federführung beim Detaildesign.

IT-Architektinnen und -architekten

verantworten die Konzeption und Gestaltung der Struktur einer sowie mehrerer IT-Lösungen bis hin zur IT-Gesamtarchitektur. Sie beraten zur IT-Architektur des Themengebietes, analysieren die Anforderungen aus der aktuellen IT-Landschaft, konzipieren die IT-Lösung und binden diese in die vorhandene IT-Architektur ein.

Dein neuer Job im IT-Projektmanagement

Bewirb Dich!

Hier würden wir Dir gerne Deinen neuen Job anzeigen.

Leider sind wir noch nicht soweit. Wir arbeiten aber mit Hochdruck daran, unseren offenen Stellen hier einzubinden.

Bis dahin schau bitte auf muenchen.de/stellen und informiere Dich im Bewerberportal der Stadt.

Im Übrigen gibt es da auch viele andere tolle Möglichkeiten – ganz ohne IT!

Werde aktiv!

Nicht immer ist die passende Stelle dann da, wenn man sie sucht.

Ist also keine oder keine passende Stelle im Bereich IT – Strategie in der städtischen IT ausgeschrieben, dann sende uns Deine Initiativbewerbung.

Schreib uns eine E-Mail an itm.personal@muenchen.de.

Unser gemeinsamer Personalbereich ist für Deine Bewerbung der richtige Ansprechpartner.