Digital­strategie

Mit unserer Digitalisierungsstrategie verfolgen wir eine Vision: München 2025 ist eine zukunftsorientiert und nachhaltig agierende Metropole, die die Digitalisierung aktiv und verantwortungsbewusst einsetzt – zum Wohl der Stadtgesellschaft und um München „digital erlebbar“ zu machen.

„Digitalisierung muss dem Menschen dienen und nicht umgekehrt.“

 

Oberbürgermeister Dieter Reiter

Vision

Die Digitalisierungsstrategie trägt das Leitmotiv München.Digital.Erleben. Die Vision dahinter: Wir stellen neben den heutigen Angeboten der Landeshauptstadt München weitere innovative digitale Services mit modernen Methoden der IT zeitgemäß und effizient zur Verfügung.

Im Zentrum dieser Entwicklung stehen die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger, der Unternehmen und unserer Partnerinnen und Partner. Das Ziel ist es, München für alle Gesellschaftsgruppen im positiven Sinne digital erlebbar zu machen.

Um dieses Ziel zu realisieren, erarbeiten wir eine Digitalisierungsstrategie. Einen Einblick, wie die Landeshauptstadt München die Digitalisierung gestalten wird, gibt unser Film:

Digitalisierungsstrategie für München im Wordlaut:

Was sind Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung der Stadt München?

 

Stadträtinnen und Stadträte sowie Führungskräfte der Stadtverwaltung geben Antworten:

Kernbereiche der Digitalisierung

Um die Vision von München.Digital.Erleben wahr werden zu lassen, treibt das IT-Referat die Digitalisierung in drei Kernbereichen aktiv voran:

Stadtgesellschaft

Die Landeshauptstadt München unterstützt die Stadtgesellschaft, in dem sie innovative, attraktive und am Gemeinwohl orientierter Angebote bereit stellt.

Infrastruktur

Die Landeshauptstadt München bietet Infrastrukturen, die die Digitalisierung und nachhaltige Innovationen in München fördern.

Stadtverwaltung

Die Landeshauptstadt München durchläuft eine digitale Transformation für eine moderne Verwaltung mit effizienten, digitalen Abläufen zum Wohl unserer Stadtgesellschaft.

Ausgewählte Maßnahmen aus der Digitalisierungsstrategie visualisert unsere Infografik:

München.Digital.Erleben

München.Digital.
Erleben

Maßnahmen der Digitalisierungstrategie

Kernbereich Stadtverwaltung Kernbereich Stadtgesellschaft Kernbereich Infrastruktur Alle Maßnahmen

Ziele der Digitalisierung

Auf dem Weg zum digitalen München!

CDO Thomas Bönig stellt folgende Zielsetzungen in den Fokus:

„Den Menschen in den Mittelpunkt stellen“

Digitalisierung ist kein Selbstzweck. München setzt die Digitalisierung ganz bewusst zum Wohl der Stadtgesellschaft und damit der Menschen ein – auch für die eigenen Beschäftigten.

Wir verfolgen keine ausschließlich wirtschaftlichen Interessen, sondern priorisieren gesellschaftliche Interessen und Nachhaltigkeit. Digitale Technologie sollen Alternativen und Chancen zum Wohl der Gesellschaft bieten.

Sozial braucht Digital und Digital braucht Sozial. Digitalisierung soll Teilhabe ermöglichen und Partizipation stärken.

„Kommunalen Daseinsvorsorge in der digitalen Welt“

München bietet einer digitaler werdenden Stadtgesellschaft Angebote, die die kommunale Daseinsvorsorge erweitern und unterstreichen.

Dabei sind neue digitale Angebote und Services der Stadt leicht zu finden und bedienbar.

München geht mit den Daten der Bürgerinnen und Bürgern sorgsam, sicher und vertrauensvoll um. Wir unterstützen sie in ihrer digitalen Souveränität.

„Kulturwandel zu einem neuen Selbstverständnis als digitale Metropole“

„Digital First“ wird der grundlegende Gedanke in der gesamten Stadt. Dies bedeutet, grundsätzlich digitale Lösungen zu präferieren und priorisieren.

Wir bauen konsequent Bürokratie und nicht mehr zeitgemäße sowie nicht zielführende Regelungen ab. An ihre Stelle treten moderne digitale Services und leistungsfähige Produkte. Agilen Strukturen, die in komplexem Umfeld deutlich besser funktionieren, unterstützen diesen Prozess.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten mehr Freiraum und Verantwortung, so dass sie sich bei der Digitalisierung einbringen, an ihr teilhaben und von ihr profitieren. Dazu werden sie zu Expertinnen und Experten der Digitalisierung weiterentwickelt.

„Geschwindigkeit und Zukunftsorientierung“

Die gesamte Stadt wird befähigt, schneller und besser auf erforderliche Veränderungen zu reagieren.

Der Fachkräftemangel führt dazu, dass die Stadtverwaltung zukünftig nicht mehr alle Stellen mit geeignetem Personal zeitnah besetzen kann. Wir setzen Digitalisierung präventiv dazu ein, die Funktion der Stadt dennoch sicherzustellen.

Komplexe Sachverhalte stehen schnellen Reaktionen und einfachen Lösungsansätze entgegen. Neben agilen Methoden werden wir daher die Komplexität in städtischen Abläufen reduzieren.

„Effizienz und Effektivität“

Durch die Digitalisierung werden wir Wirtschaftlichkeit und Qualität in den Prozessen der Stadt erhöhen. Damit können wir Ressourcen freisetzen, die in anderen Bereichen dringend erforderlich sind.

Unser Ziel ist ein umfangreiches digitales Angebot und eine möglichst hohe Automatisierung der Prozesse. Dort, wo wir weiterhin analog arbeiten werden, schaffen „One-Stop-Shop-Lösungen“ Effizienz.

Strategische Prinzipien

Informations­­­sicherheit und Datenschutz

Informationssicherheit und Datenschutz bilden eine unverzichtbare Grundlage für die Digitalisierung.

Offenheit und Transparenz

Die Landeshauptstadt München verfolgt bei der Digitalisierung die Prinzipien der Offenheit und Transparenz im Hinblick auf Daten, Abläufe und Kooperationen.

Standards

Bei der Digitalisierung orientiert sich die Landeshauptstadt München an den relevanten Standards und Standardlösungen. Informationssicherheit und Datenschutz bilden eine unverzichtbare Grundlage für die Digitalisierung.

Barrierefreiheit

Die Landeshauptstadt München verfolgt das Ziel, München für alle Gesellschaftsgruppen digital erlebbar zu machen.

Kunden­orientierung

Im Zentrum der Digitalisierung stehen die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger, der Unternehmen und unserer Partnerinnen und Partner.

Digital­isierungs­radar

Visualisierung, Zusammenarbeit, Partizipation und Kommunikation mit einem Tool!

In Kürze gibt es hier den Digitalisierungsradar. Dort sind alle stadtweiten Maßnahmen auf einen Blick zu sehen, die wir konkret in den drei Kernbereichen bis 2025 angehen werden, um die Vision von „München.Digital.Erleben“ zu verwirklichen.

Der Radar ist eine Webanwendung, welche allen Interessierten – das heißt vor allem auch den Bürgerinnen und Bürgern – die Möglichkeit der Zusammenarbeit, Partizipation und Kommunikation bietet! Sie können die einzelnen Maßnahmen bewerten und kommentieren. Machen Sie mit und unterstützen Sie uns auf dem Weg zur digitalen Metropole.

 

… Coming Soon

Weitere Informationen

Digitalstrategie im Wordlaut:

Lernen Sie uns kennen:

Bleiben Sie informiert:

Beteiligen Sie sich aktiv: